Pünktlich zum Jahresende, sind die Bauarbeiten am Fußweg der die Gebäude im Rudolf-Harbig-Gebiet verbindet, beendet. Entstanden ist ein barrierefreier Weg von der Rudolf-Harbig-Straße 10 bis zur Rudolf-Harbig-Straße 16. Somit ist es nun auch für Gehbehinderte und ältere Menschen möglich, sich auf den Weg zu machen und zum Beispiel die Begegnungsstätte des Gut Förstels in der Rudolf-Harbig-Straße 16 F zu besuchen. 

Im August wurde eine neue Bushaltestelle an der Rudolf-Harbig-Straße eingerichtet, damit auch Bewohner aus Markersbach oder anderen Gebieten die Möglichkeit haben den neuen Netto, andere Einkaufsmöglichkeiten oder die Wohnungsgesellschaft zu besuchen. Der Bus mit der Nummer 332 fährt diese Haltestelle drei mal pro Tag unter der Woche an. Der Preis für eine Fahrt beläuft sich auf ca. 2-4 Euro, je nach dem wo sie einsteigen bzw. aussteigen. Weitere Informationen finden sie auch auf der Seite der RVE.

Die Fahrpläne:

Markersbach --> Netto

Netto --> Markersbach

In unserer Gesellschaft wurde ein gefundener Schlüssel abgegeben. Es handelt sich vermutlich um einen Wohnungstürschlüssel. Dieser wurde in Bereich des Parkplatzes vor der Beethovenstraße 15/15A gefunden. Falls Sie ihren Schlüssel vermissen, melden Sie sich bei uns. 
 

 

Der Streifenkalender für das Jahr 2020, wurde diese Woche in Auftrag gegeben. Sie dürfen gespannt sein, was wir diesmal für ein Thema ausgewählt haben. Die folgenden Bilder geben einen kleinen Einblick.

 

Es geht weiter! Auch in diesem Jahr wollen wir, unter Beauftragung der Malerwerkstatt Lötzsch, den Häusern in der Beethovenstraße einen frischen und modernen Anstrich verleihen. Die Beethovenstraße 29, 31, 33, 35 und 37 erstrahlen bereits seit vergangenem Jahr in neuen Farben. Mit dem Frühlingsbeginn haben nun die Arbeiten an der Beethovenstraße 27 begonnen.

 Gemeinde Re 

Gemeinde Br

vdwVerbaendelogo-vdwSachsen 4c  Verbaendelogo GdW 4c

 Uns finden Sie auch

bei
 Facebook