GELDSCHEINEAlle Mieter (z. B. Alleinstehend, Ehepaar, Alleinerziehend, Rentner etc.) mit niedrigen Einkommen können Wohngeld erhalten. Wohngeld ist ein Zuschuss zu Ihren Wohnkosten. Es deckt nicht die komplette Miete ab, hilft aber, eine angemessene Wohnung bezahlen zu können.

Vielleicht gehören Sie auch dazu? Lassen Sie sich von Ihrer Wohngeldbehörde beraten! Um Wohngeld zu erhalten, müssen Sie einen Antrag in Ihrer Gemeindeverwaltung stellen. Ob und in welcher Höhe Ihnen Wohngeld zusteht, richtet sich nach dem Gesamteinkommen des Haushaltes, der Höhe der Miete und der Anzahl der im Haushalt lebenden Personen. Informationen dazu finden Sie im Internet unter AMT24 

 

Nun ist es wieder soweit -  die gemütliche Weihnachtszeit ist da. Gerade in unserer Region werden die Fenster und Balkone nun wunderschön festlich geschmückt.  Doch beim Aufstellen der  Weihnachtsbeleuchtung stehen  viele Mieter vor dem gleichen Problem - wohin mit den Blumentöpfen? Manch Mieter nutzt dann das gemeinsame Treppenhaus als Abstellmöglichkeit.  Doch diese Flächen dürfen zwar als sogenannte Gemeinschaftsflächen von allen genutzt werden, aber alles hat auch seine Grenzen. Auf Grund der gemeinsamen Nutzung ergeben sich zwangsläufig gewisse Einschränkungen.

30 Jahre

Wohnungsgesellschaft Raschau GmbH

Auch wenn dies im Moment nicht in großen Rahmen gefeiert werden kann, soll unser 30jähriges Firmenjubiläum am 01.04.2021 nicht in Vergessenheit geraten.

Vielen Dank an die Freie Presse für die Bereitstellung des folgenden Artikels:

Freie Presse vom 30.04.2021


Buchhaltung

Frau Müller:

03774 / 155 223

Frau Balsing:

03774 / 155 223

Frau Gschrei:

03774 / 155 224


Hausmeisterservice

Herr Lenhart / Herr Groschupp:

  03774 / 155 225 oder

  03774 / 155 220


 


Links

 Gemeinde Re 

Gemeinde Br

vdwVerbaendelogo-vdwSachsen 4c  Verbaendelogo GdW 4c

 Uns finden Sie auch

bei
 Facebook