Einpflanzung "Baum des Jahres" Am Waldeck in Antonshöhe

Abgelaufen

Die Echte oder auch Gewöhnliche Mehlbeere – so ihr offizieller Name – gehört nicht gerade zu den mächtigsten Baumarten. 12, selten auch mal 15 Meter schafft sie, aber durchaus. Aber immerhin: Sie kann ein Alter von 150 – 200 Jahren erreichen. Beeindruckend ist sie allemal. Schon im Frühjahr – so ab Mitte März – fällt sie auf, wenn sich ihre großen, klebrigen, braun und grün changierenden Knospen öffnen und die gänzlich von dichtem silbergrauen Haarfilz bedeckten Triebe, Blätter und Blütenknospen zutage treten. Ab Mitte Mai – bei kühlerem Wetter auch später – beginnt die Mehlbeere zu blühen mit weißen, leicht cremefarbigen Blüten in doldenartigen, botanisch korrekterweise schirmrispigen Blütenständen, die in wunderschönem Kontrast zu den mittlerweile matt-dunkelgrünen Blattoberseiten stehen. Und wunderschön machen sich ab Mitte September dann auch die sich nach und nach orange bis scharlachrot färbenden Früchte in der sich nun gelb und letztlich goldbraunfärbenden Laubkrone.

Mehlbeere

Aktuelles Programm Refugium Erzg. e.V.

Abgelaufen

JuniMaiHier das aktuelle Programm von Refugium Erzg. e. V.  für den Monat Mai. Im Refugium warten auch im kommenden Monat wieder tolle Mitmach- und Kreativangebote auf euch.

Speilgerät

aktuelle Baumaßnahmen

Abgelaufen

Bereits einige Baumaßnahmen konnten in diesem Jahr zwecks des milden Klimas beginnen. Die defekte Außentreppe an der Beethovenstraße 11 wurde repariert und eingige Stellflächen für unsere neuen Rollatorunterstellmöglichkeiten an der Beethovenstraße geschaffen.

Am 04.04.2024 wurde unser neues Spielgerät an der Rud.-Harbig-Straße eingeweiht. Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz und wünschen viel Freude damit.

An Erstbezug bzw. Wohneigentum interessiert?

Abgelaufen

... Dann melden Sie sich bei uns. Im Herzen von Raschau sind zwei neue, voll erschlossene Reihenhäuser auf der Beethovenstraße entstanden. Die geräumigen Reihenhäuser sind mit Fußbodenheizung, Wärmepumpe und einem Anschluss für Kamin ausgestattet. Die Wohnfläche erstreckt sich über 2 Etagen beträgt zirka 150 m². Vor dem Gebäude befinden sich 2 Stellflächen.

 

 

Information zu den "Gelben Säcken"

Abgelaufen

Im Ortsteil Raschau auf der Beethovenstraße und im Rud.-Harbig-Wohngebiet wird es auch künftig nicht sofort Gelbe Tonnen geben. Deshalb sind wir für unsere Mieter offizielle Ausgabestelle für gelbe Säcke. Diese können Sie gerne in unserer Firma abholen.

Wohnungsgesellschaft Raschau GmbH
Beethovenstr. 14
08352 Raschau-Markersbach

03774 / 155 230

Öffnungszeiten:
Dienstag: 09 - 12 Uhr und 13 - 18 Uhr
Donnerstag: 13 - 17 Uhr und nach Vereinbarung

03774 / 155 220

Havarietelefon